Verre

Die vorgesehene Flotte um Flachglas zu transportieren besteht aus 150 Einheiten mit
  "Innenlader" Technik

 verre_02.png

 

 

 verre_01.png

Ein hydraulisch Glas Verkeilung System vertical wie horizontal verschiebbar für "A" und "L" Gestelle.

Die "Innenlader" sind ausgestattet mit individuelle Radluftfederung.

Die "Innenlader" sind ausgestattet mit individuelle Radluftfederung

Seit 2013 sind 75 "light" Einheiten angemeldet worden.  

verre_03.jpg

 

 

Die Vorteile diese Fahrzeuge sind vielfältig:

  • Erhöhung der Ladekapazität + 12%
  • Weniger Fahrzeuge auf die Strassen - 12 %
  • Verminderung de CO Emissionen - 12 %

verre_04.png